Termine

Weihnachtsmarkt

06. - 07.12.2019

 

Weitere Events

Newsticker

+++ Bei Rustige Elektrotechnik verstärkt Adrian Ignat das Team im Elektrobereich +++ Der neue Volkswagen Passat Variant ist bei Auto Gorges eingetroffen, auch in der Ausstattungsvariante Alltrack, und ab sofort als Plug-IN-Hybrid „GTE“ zu bestellen +++ Das Tierlädchen hat neu im Sortiment: PerNaturam - hochwertige Futterergänzung für Hunde, gekühlte Wurst für Hunde und viele Artikel der Hunsrücker Hanfkampagne +++ Das Schünke Bauzentrum Morbach hat sein Sortiment an Innen- und Außenfarben mit Produkten der Firma Krautol erweitert. Zudem können Kunden sämtliche Farben und Lacke dank der Farbmischanlage direkt in ihrem Wunschton einfärben lassen +++ Neue Nähkurse gibt es im Nähatelier Sigrid Schleiter. Die Termine bis Juni 2020 erfahren Sie online unter www.sigrid-schleiter.de oder im Atelier +++ Im Rollnapf sind wieder Futtermöhren eingetroffen +++ Roland Wirtz ist als Küchenfachberater neu im Team von Möbel-Schuh +++ Karosseriebau-Meister Felix Brusius und der Karosseriebau-Auszubildende Robert Engel sind neu im Team von Karosseriebau Pascal Klein +++

Autohaus Gorges feiert Jubiläum

auto gorges jubilaeumSeit 30 Jahren ist das Autohaus Gorges kompetenter Partner für Autokäufer in Morbach und der weiteren Umgebung. Grund genug für die geschäftsführenden Inhaber Danny und Meik Gorges, diesen Anlass gebührend zu feiern. Am Samstag, den 31. August, lädt das Autohaus Gorges von 9 bis 17 Uhr zum Tag der offenen Tür ein.

Dafür haben Meik und Danny Gorges einige interessante Modelle geordert: „Wir haben den Elektrogolf von VW da, zum Probefahren“, stellen die beiden heraus. Hinzu kommen von VW der Passat als Hybrid, der Polo GTI, der Golf GTI in einer Rennversion mit 290 PS und der Golf GTE Hybrid. Von Ford stehen die sportlichen Modelle Kuga ST-Line und Focus ST-Line für Probefahrten zur Verfügung.

Kinder haben auf einer Hüpfburg ihren Spaß, dazu gibt es Würstchen, Schwenker und Getränke. Der Morbacher Baumarkt Müllers Heimcenter zeigt zudem einige seiner hochwertigen Grills.

Vor 30 Jahren war die tolle Entwicklung des Autohauses noch nicht abzusehen. Damals begann Vater Nikolaus Gorges mit einem Gesellen und einem Auszubildenden in der Morbacher Ortsmitte, sein Unternehmen aufzubauen. Heute beschäftigt das Autohaus Gorges am Standort an der B 327 im Industriegebiet Humos 38 Mitarbeiter und bietet mit den Marken VW und Ford Fahrzeuge von gleich zwei namhaften Autofirmen an. Rund 150 Neu- und Gebrauchtfahrzeuge stehen auf dem Betriebsgelände.

Hinzu kommen bis zu 25 Vorführwagen, mit denen Kunden Testfahrten unternehmen oder die sie für die Dauer einer Reparatur ihres Fahrzeugs nutzen können.

Stolz sind die beiden Inhaber auf die vielen Preise für ihren Service und für Kauferlebnisse, die von ihren Marken ausgelobt oder von Autoportalen im Internet vergeben werden.

 

<< Zurück

Cookie-Hinweis

Wir setzen auf unserer Seite, neben essentiellen Cookies, Analyse-Technologien von Dritten ein, um unsere Dienste anzubieten und uns stetig zu verbessern.

Sie können dies akzeptieren oder der Analyse per Klick auf die Schaltfläche "Ablehnen" widersprechen.

Infos zum Datenschutz
Zustimmen Ablehnen