Termine

Sommer-Nachts-Shopping

Tag der Morbach Karte
05.07. & 06.07.2019

Verkaufsoffener Sonntag

28.07.2019

Weitere Events

Newsticker

+++ Im Gasthaus Pitcher In meinem Betrieb gibt es mit Veronika Schell eine neue Mitarbeiterin +++ Neu eingetroffen bei der Firma Rollnapf ist Belcando Mastercraft Lamm mit 8o Prozent Frischfleisch ohne Getreide und Kartoffeln. Erhältlich in 500-Gramm Beuteln, 2,2-Kilogramm-Beuteln und 10-Kilogramm-Säcken +++ Seit dem 1. Januar 2019 verstärkt Philip Damberger aus Longkamp das Volkswagen Verkaufsteam von Auto-Gorges +++ Kruel Autoteile und Industriebedarf hat Elektrowerkzeuge der Marke Milwaukee neu im Programm +++ Unter dem Motto "we love to roll" gibt es im Schuhhaus Roth die neue Generation von gabor rolling soft sensitive. Diese Schuhe sind extra leicht, besonders flexibel und ermöglichen ein natürliches Abrollen +++ Bei Otto’s Junge Mode sind pünktlich zum Morbacher Frühling die neuen Frühjahrsjacken in den Farben rot, aqua, aprikot, oliv und blau eingetroffen +++ Der Ofenladen Morbach hat von der Firma Austroflamm einen neuen Holzofen angeschlossen - Fynn Xtra – zeitlos elegant, die Keramik in schwarz matt, die Oberfläche mit feinen Rillen +++ Bei e-design ist die neue Kappenpresse eingetroffen. Wir bedrucken und beflocken Caps und alle anderen Textilien mit Ihrem Logo oder persönlichen Motiv +++ Blumen-Thömmes hat ab 1. April das Geschäft Dienstag ab 13 Uhr geschlossen. An allen anderen Wochentagen ist bis 18 Uhr geöffnet, Samstag bis 13 Uhr, Sonntag von 10 bis 12 Uhr +++ Neu im Sortiment von Vinum sind Käsespezialitäten aus Italien +++ Neu in der Versicherungsagentur VPV Mario Krämer ist Jutta Spieß. Sie unterstützt das Team bei KFZ Versicherungen und im Kundenservice +++ Lust auf ein Leben unter Strom? Pauly Elektrotechnik vergibt für das Ausbildungsjahr 2019 noch einen Ausbildungsplatz als Elektroniker/in +++ Holzwurm NaturHolzmöbel beteiligt sich ab April 2019 bei der Morbach Karte +++

Winterzeit ist Schnäppchenzeit

Viele Morbacher Geschäfte haben jetzt reduziert

Winterzeit ist SchnäppchenzeitDie Morbacher Geschäftsleute haben den Rotstift ausgepackt. Zum Ende des Winters gibt es besonders Textilien und Schuhe zu absoluten Knallerpreisen. Hosen, Jacken und Pullover, alles ist kräftig reduziert.

Zum Beispiel bei Feelgood WOMAN gegenüber der Kirche. Zwischen 30 und 50 Prozent sind die Wintersachen dort billiger zu haben. „Damenhosen der Marke Zerres und Jeans von Zagora haben wir jetzt schon ab 39 Euro“, sagt Waltraud Thees. Auch Mode im Trend am Oberen Markt bietet Winterware jetzt zum halben Preis an. „Deshalb verkaufen wir Hosen von Mac und Leiss jetzt für 50 Euro, das ist schon ein Hammer“, sagt Inhaberin Christel Schuh. Ähnliches bei Mode-Treff: Auch dort finden Kunden Winterware jetzt zum halben Preis. Einige Einzelstücke für Damen und Herren sind noch stärker reduziert, sagt Edeltrud Reinhard. „T-Shirts für Herren haben wir für 10 Euro“, sagt sie. Auch die Geschäfte, die sich auf die Junge Mode spezialisiert haben, bieten Schnäppchen im Überfluss. Bei Ottos junge Mode sind die Stücke zwischen 20 und 50 Prozent reduziert, Winterjacken gibt es zum halben Preis. Im Mode-Atelier gibt es Hemden von Tom Tailor für 19,90 Euro, Winterjacken von Esprit kosten 79,95 statt 149,95 Euro.

Doch wer sich mit Jacken, Hosen und Pullovern eindeckt, sollte dabei das Darunter nicht vergessen. Sonja Nau vom Wäscheparadies will ihr Geschäft neu gestalten und gibt deshalb auf das ganze Sortiment einen Nachlass von 30 Prozent. „Dessous sowie Unterwäsche und Tag- und Nachtwäsche für Damen, Herren und Kinder haben wir reduziert“, sagt Sonja Nau.

Auch die Füße der Morbacher Kunden werden nicht vergessen. Die Schuhgeschäfte haben hohe Rabatte auf Saisonware angekündigt. Unter dem Motto „Ein ganzes Paar zum halben Preis“ verkauft Rita Zimmer vom Schuhhaus Roth Winterschuhe und Halbschuhe für Herren mit 50 Prozent Nachlass. Auch das Schuhhaus Korte hat reduziert. „Wir brauchen den Platz für die kommende Frühjahrsware“ begründet Gertrud Korte die hohen Nachlässe, die bei einzelnen Paaren schon mal 70 Prozent betragen können. Top-Schuh Wagner hat ebenfalls reduziert: Alle Winterschuhe sind mindestens 30 Prozent billiger zu haben.

Und wie sieht es bei den Sportgeschäften aus? Auch die haben reduziert. Bei Radsport Keller finden die Kunden Winterbekleidung der Outdoor-Marken Jack Wolfskin, Mammut und Mckinley, bei Ausdauersport Koch sind bei den Laufschuhen Auslaufmodelle und Laufkleidung für den Winter reduziert.

Und in vielen weiteren Geschäften gibt es jetzt Schnäppchen. In der Parfümerie Wagner sind zahlreiche Artikel aller Marken bis zu 40 Prozent reduziert.

 

<< Zurück

Cookies

Diese Seite verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Infos zum Datenschutz