Termine

Gewerbeschau

12. - 13.10.2019

Der total verrückte Freitag

29.11.2019

 

Weitere Events

Newsticker

+++ Bei Rustige Elektrotechnik verstärkt Adrian Ignat das Team im Elektrobereich +++ Der neue Volkswagen Passat Variant ist bei Auto Gorges eingetroffen, auch in der Ausstattungsvariante Alltrack, und ab sofort als Plug-IN-Hybrid „GTE“ zu bestellen +++ Das Tierlädchen hat neu im Sortiment: PerNaturam - hochwertige Futterergänzung für Hunde, gekühlte Wurst für Hunde und viele Artikel der Hunsrücker Hanfkampagne +++ Das Schünke Bauzentrum Morbach hat sein Sortiment an Innen- und Außenfarben mit Produkten der Firma Krautol erweitert. Zudem können Kunden sämtliche Farben und Lacke dank der Farbmischanlage direkt in ihrem Wunschton einfärben lassen +++ Neue Nähkurse gibt es im Nähatelier Sigrid Schleiter. Die Termine bis Juni 2020 erfahren Sie online unter www.sigrid-schleiter.de oder im Atelier +++ Im Rollnapf sind wieder Futtermöhren eingetroffen +++ Roland Wirtz ist als Küchenfachberater neu im Team von Möbel-Schuh +++ Karosseriebau-Meister Felix Brusius und der Karosseriebau-Auszubildende Robert Engel sind neu im Team von Karosseriebau Pascal Klein +++

125 Jahre regionaler Traditionsbetrieb

Alles aus einer Hand! Schlachtung- Zerlegung – Produktion

Jubiläum bei Metzgerei Kneppel "Wir stellen über 130 Produkte eigener Herstellung nach altbewährten Rezepten gluten- und laktosefrei her. Wir produzieren Markklöße und gefüllte Knödel nach alter Tradition in Handarbeit mit den Produkten die vom Rind und Schwein anfallen. Ebenfalls haben wir sämtliche Innereien wie Leber, Herz, Nieren, Zunge, Schweinhirn, Lunge, Schweine-und Rinderbäckchen jede Woche frisch. Auf Wunsch und Vorbestellung haben wir Rindersteaks vom Club über T-Bone, Ribe-Eye oder Porterhouse-Steak zur Verfügung.“

 „Beim Wettbewerb der regionalen Produkte vom Fleischverband Rheinland-Rheinhessen haben wir in den letzten 4 Jahren von 30 Produkten für alle 30 eine Medaille bekommen, 21 x Gold 6 x Silber 3 x Bronze. Außerdem werden beim Rindfleisch, Wild und Schaaf kein genmanipuliertes Futter gefüttert. Bei den Schweinen arbeiten wir mit Hochdruck daran auch da gen-frei zu werden. Für die Allergiker haben wir sämtliche Produkte ausgezeichnet und achten auch darauf so wenig wie möglich zu verarbeiten.“

Firmengründung 05.12.1891 - Deshalb 12,5 % Jubiläumsrabatt vom 05.12. bis 10.12.12016 auf alle Artikel (außer heiße Theke)

 

<< Zurück

Cookie-Hinweis

Wir setzen auf unserer Seite, neben essentiellen Cookies, Analyse-Technologien von Dritten ein, um unsere Dienste anzubieten und uns stetig zu verbessern.

Sie können dies akzeptieren oder der Analyse per Klick auf die Schaltfläche "Ablehnen" widersprechen.

Infos zum Datenschutz
Zustimmen Ablehnen