Termine

Gewerbeschau

12. - 13.10.2019

Der total verrückte Freitag

29.11.2019

 

Weitere Events

Newsticker

+++ Bei Rustige Elektrotechnik verstärkt Adrian Ignat das Team im Elektrobereich +++ Der neue Volkswagen Passat Variant ist bei Auto Gorges eingetroffen, auch in der Ausstattungsvariante Alltrack, und ab sofort als Plug-IN-Hybrid „GTE“ zu bestellen +++ Das Tierlädchen hat neu im Sortiment: PerNaturam - hochwertige Futterergänzung für Hunde, gekühlte Wurst für Hunde und viele Artikel der Hunsrücker Hanfkampagne +++ Das Schünke Bauzentrum Morbach hat sein Sortiment an Innen- und Außenfarben mit Produkten der Firma Krautol erweitert. Zudem können Kunden sämtliche Farben und Lacke dank der Farbmischanlage direkt in ihrem Wunschton einfärben lassen +++ Neue Nähkurse gibt es im Nähatelier Sigrid Schleiter. Die Termine bis Juni 2020 erfahren Sie online unter www.sigrid-schleiter.de oder im Atelier +++ Im Rollnapf sind wieder Futtermöhren eingetroffen +++ Roland Wirtz ist als Küchenfachberater neu im Team von Möbel-Schuh +++ Karosseriebau-Meister Felix Brusius und der Karosseriebau-Auszubildende Robert Engel sind neu im Team von Karosseriebau Pascal Klein +++

Viele Stamm-Schausteller und Musik satt

Morbach feiert Kirmes von 29. Juli bis 2. August

kirmes-2016Am letzten Wochenende im Juli geht es in Morbach wieder rund: Dann feiern Tausende Besucher wieder die traditionelle St. Anna-Kirmes.

Zur Eröffnung hat der Morbacher Ortsvorsteher Georg Schuh in diesem Jahr viel zu tun: Ihm ist es nicht nur überlassen, am Stand des Morbacher Musikvereins das erste Fass Bier anzustechen. Dazu gibt es in diesem Jahr zahlreiche Schausteller zu ehren, die seit vielen Jahren die Morbacher Kirmes besuchen. In vorderster Linie ist das die Familie Weeber: Vor 110 Jahren hat sie zum ersten Mal an der Morbacher Kirmes teilgenommen. Wie in den Vorjahren wird sie erneut mit drei Fahrgeschäften für Kinder vertreten sein. Vor 80 Jahren sind die Familien Barth und Bruch erstmals nach Morbach gekommen. Ihre Fahrgeschäfte wie der Auto-Scooter und der Breakdancer sind vom Kirmesgeschehen in der Morbacher Ortsmitte nicht wegzudenken.

kirmes-2016-2Hinzu kommen zwei Jubilare, die im Gegensatz zu den Betreibern der Fahrgeschäfte nicht so im Blickpunkt stehen, das Gesicht der Morbacher Kirmes aber ebenfalls über viele Jahre prägen: Das sind die Familie Franken mit ihrem Pfeilwurfstand und die Familie Schatz mit ihrem Grillstand am Eingang der Pfarrkirche St. Anna: Beide sind seit 75 Jahren an der Morbacher Kirmes vertreten.

Insgesamt bleibt das bewährte Konzept der Vorjahre unverändert: Rund um die Kirche ist ein bunter Mix aufgebaut an Fahrgeschäften, Verkaufs- und Losbuden sowie Getränkeständen, die zumeist von Vereinen betrieben werden. Viele Kirmesbesucher freuen sich auch wieder auf das reichhaltige Musikprogramm. Auf vier Bühnen treten rund 20 Musikgruppen unterschiedlichster Musikstile auf. Die Bandbreite reicht von Beat Pack, die die besten Songs der 60er und 70er Jahre covern, über die Hardrocker von Proof bis hin zu den Lokalmatadoren von Plug Out. 

 

<< Zurück

Cookie-Hinweis

Wir setzen auf unserer Seite, neben essentiellen Cookies, Analyse-Technologien von Dritten ein, um unsere Dienste anzubieten und uns stetig zu verbessern.

Sie können dies akzeptieren oder der Analyse per Klick auf die Schaltfläche "Ablehnen" widersprechen.

Infos zum Datenschutz
Zustimmen Ablehnen