Termine

Morbacher Frühling

29.04.2018

Sommer-Nacht-Shopping

15.06.2018


Weitere Events

MarqueeAholic

+++ Kruel Autoteile hat die neuen Verkaufsräume im Industriegebiet auf Hambuch fertig eingerichtet +++ Bei Lederwaren Gerhard ist die neue Schulranzenkollektion 2018 eingetroffen +++ Pauly Elektrotechnik ist ab sofort exklusiver Fachhandelspartner von Loewe TV-Geräten. Die Marke Loewe steht für höchste Produktqualität „Made in Germany“ und bietet ein TV-Erlebnis mit Perfektion in Bild und Ton +++ Bei Ottos Junge Mode sind pünktlich zum Morbacher Herbst die neuen Winterjacken eingetroffen +++ Katharina Melchisedesch hat ihre Ausbildung bei Provinzial Servatius & Adam-Müller mit der Bestnote eins bestanden und ist bei der Agentur weiterhin als Kundenberaterin tätig +++ Bei Auto-Gorges sind die neuesten Winterreifenmodelle unterschiedlicher Marken eingetroffen. Terminabsprache zum Reifenwechsel ist bereits möglich +++ Orthopädietechnikermeister Guido Raida vom Sanitätshaus Raida ist zertifiziert für das elektronische Kniegelenk Kenevo von Otto Bock +++ ImmobilienBund Michael Nieswiodek übernimmt als neues Angebot die Überprüfung von Nebenkosten- und Betriebskosten-Abrechnungen zum Festpreis +++ Bei Roman Wagner Hörgeräte können Sie neu Audeo B-Direkt Hörgeräte testen, die sich per Bluetooth einfach mit jedem Mobiltelefon und Fernseher verbinden lassen +++ Die Schreinerei Zimmer- Blasius hat 2 neue Mitarbeiter: Nico Paul aus Morbach hat seine Ausbildung begonnen, Andreas Auler aus Talling-Neunkirchen unterstützt das Team als Schreinergeselle +++

Gut einkaufen für alle Generationen

Supermärkte erhalten Prädikat

REWE MorbachREWE MorbachGleich zwei Morbacher Lebensmittelgeschäfte haben eine Auszeichnung für generationenfreundliches Einkaufen erhalten. Das Prädikat wird vom deutschen Einzelhandelsverband vergeben. Sowohl der Edeka Markt Nah und Gut Klein in Gonzerath als auch der REWE Supermarkt in Morbach haben sich der Prüfung unterzogen und diese mit Erfolg bestanden. Anhand von zahlreichen Kriterien prüfen Testerinnen und Tester Leistungsangebote, Zugangsmöglichkeiten, Ausstattung der Geschäftsräume sowie das Serviceverhalten der Geschäfte. Die Liste der geprüften Kriterien ist lang. Sie beginnt bei breiteren Parkplätzen für Behinderte und Familien sowie einem barrierefreien Zugang. Weiterhin wird das Verhalten der Mitarbeiter beurteilt. Können Sie bei Kundenfragen verständlich beantworten, und begleiten sie die Kunden zur gesuchten Ware ans Regal? Dazu spielt der Ladenaufbau eine Rolle. Ein wichtiges Kriterium: Die Preise müssen gut zu lesen sein.

Nah und Gut in GonzerathNah und Gut in GonzerathFrank Klein von Nah und gut in Gonzerath freut sich über die Auszeichnung. Sein Markt hat 89 von 100 möglichen Punkten erreicht. „Bei uns wurden 121 Kriterien überprüft“, sagt er. Beispielsweise hat er jetzt die Gänge seines Marktes verbreitert und die Regalhöhe reduziert.

Roman Knichel hat seinen Rewe Supermarkt ebenfalls auf alle Generationen eingestellt. Dazu gehören Einkaufswagen mit Sitz für Senioren als auch Kindereinkaufswagen für die jüngsten Kunden. Zahlreiche Einkaufswagen sind mit Lupe ausgerüstet, damit Kunden mit schwachen Augen auch das Kleingedruckte auf den Verpackungen lesen können. Der Rewe Supermarkt ist mit 91 Punkten zertifiziert worden.

 

<< Zurück