Termine

Sankt Anna Kirmes

28.07. - 01.08.2017

3. Verkaufsoffener Sonntag

24.09.2017


Weitere Events

MarqueeAholic

+++ Thomas Koch von Koch Ausdauersport startet wieder mit neuen Laufkursen für Einsteiger und Fortgeschrittene und dieses Jahr erstmals mit Kraulschwimmen für Einsteiger. Nähere Infos unter 06533/957590 +++ Raida Orthopädie ist jetzt auch für microprozessorgesteuerte Kniegelenke "Kenevo" in den Mobilitätsklassen eins und zwei zertifiziert +++ Pauly Elektrotechnik hat in Zusammenarbeit mit WERTGARANTIE das Angebot der individuellen Garantie-Lösungen für sämtliche Elektrogeräte erweitert +++ Das Schuhhaus Roth hat sein Sortiment an Wanderschuhen mit neuen und bewährten Modellen von Meindl aufgefüllt +++ Das neue Modell des Ford Fiesta ist bei Auto Gorges eingetroffen, Probefahrten sind ab sofort möglich +++ Manuel Dümmler vom PC-Spezialist in Morbach hat seine Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration erfolgreich abgeschlossen +++ Neu im Mode-Treff sind die Marken Calamar für den sportiven Herrn und Bodycelli aus Italien mit ausgefallener Mode für die Dame +++ Die Metzgerei Kneppel bietet ab sofort nur noch Schweinefleisch an von Tieren, die ausschließlich mit nicht genmanipulierten Futter ernährt worden sind +++ Das Landhaus am Kirschbaum hat die besondere Qualität der Produkte der Metzgerei Kneppel zum Anlass genommen, das Schweinefleisch künftig von dort zu beziehen +++ Das Schuhhaus Korte hat das Fabrikat Allrounder, den modischen Schuhtyp von Mephisto, neu ins Programm aufgenommen +++

Adventskranz und festliche Deko - Blumenhäuser laden ein zu Adventsausstellungen

Blumenhäuser laden ein zu AdventsausstellungenDas Blumenhaus Thömmes und die Gärtnerei Berg haben sich weit über die Grenzen Morbachs einen Namen gemacht für besonders dekorativen und festlichen Blumenschmuck. Beide Betriebe laden ein zur traditionellen Adventsausstellung, bei der die Besucher unter einer großen Auswahl an Advents- und Weihnachtsgestecken und -kränzen  ihr persönliches Lieblingsteil auswählen können.

Was ist dieses Jahr farblich aktuell?

„Die Traditionsfarbe Rot wird gerne mit Grau und Weiß kombiniert“, sagt Stephanie Thömmes-Schmitz vom Blumenhaus Thömmes. Hinzu kommt die Farbe Rosa, die auch als Altrosa gerne mit Erdtönen – Fachausdruck Nude – kombiniert wird. Hinzu kommen Silberweiß und Crèmegold. Insgesamt werden die Farben etwas sanfter und dezenter als vielfach gewohnt.

Die Weihnachtsausstellung von Blumen-Thömmes befindet sich in der Bischofsdhroner Straße, gegenüber dem Lebensmittelmarkt Wasgau. Öffnungszeiten sind am Freitag, den 18. November, von 10 bis 19 Uhr, Samstag, den 19. November von 9 bis 18 Uhr und Sonntag, den 20. November, von 10 bis 18 Uhr. Für das leibliche Wohl der Besucher sorgt der Kindergarten Hundheim.

Blumenhäuser laden ein zu AdventsausstellungenManuela Berg von der Gärtnerei Berg setzt auf zwei Trends: Die Farben Bronze-Gold und Silber wirken etwas stylischer und moderner, das klassische Rot, kombiniert mit Naturtönen, etwas traditioneller und verspielter. Silber wird gerne mit weiß und grau kombiniert. Die Adventausstellung der Gärtnerei Berg ist geöffnet von Freitag, den 18. November bis Sonntag, den 20. November, von 10 bis 21 Uhr. An diesen drei Tagen werden die Besucher vom Kindergarten Gonzerath verpflegt. Am darauffolgenden Wochenende, also vom 25. bis 27. November, ist das Gewächshaus jeweils von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

Innehalten – der Seele wegen heißt es zusätzlich bei zwei kulturellen Angeboten der Gärtnerei Berg. Am Freitag, den 25. November, laden Heiner Berg und sein Team für 20 Uhr ein zum klassischen Konzert mit Geige und Klavier. Am Samstag, den 26. November, bieten Bruni, Rüdiger und Freunde ab 20 Uhr bei einer Performance  getanzte Botschaften.

 

<< Zurück