Termine

Sankt Anna Kirmes

28.07. - 01.08.2017

3. Verkaufsoffener Sonntag

24.09.2017


Weitere Events

MarqueeAholic

+++ Thomas Koch von Koch Ausdauersport startet wieder mit neuen Laufkursen für Einsteiger und Fortgeschrittene und dieses Jahr erstmals mit Kraulschwimmen für Einsteiger. Nähere Infos unter 06533/957590 +++ Raida Orthopädie ist jetzt auch für microprozessorgesteuerte Kniegelenke "Kenevo" in den Mobilitätsklassen eins und zwei zertifiziert +++ Pauly Elektrotechnik hat in Zusammenarbeit mit WERTGARANTIE das Angebot der individuellen Garantie-Lösungen für sämtliche Elektrogeräte erweitert +++ Das Schuhhaus Roth hat sein Sortiment an Wanderschuhen mit neuen und bewährten Modellen von Meindl aufgefüllt +++ Das neue Modell des Ford Fiesta ist bei Auto Gorges eingetroffen, Probefahrten sind ab sofort möglich +++ Manuel Dümmler vom PC-Spezialist in Morbach hat seine Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration erfolgreich abgeschlossen +++ Neu im Mode-Treff sind die Marken Calamar für den sportiven Herrn und Bodycelli aus Italien mit ausgefallener Mode für die Dame +++ Die Metzgerei Kneppel bietet ab sofort nur noch Schweinefleisch an von Tieren, die ausschließlich mit nicht genmanipulierten Futter ernährt worden sind +++ Das Landhaus am Kirschbaum hat die besondere Qualität der Produkte der Metzgerei Kneppel zum Anlass genommen, das Schweinefleisch künftig von dort zu beziehen +++ Das Schuhhaus Korte hat das Fabrikat Allrounder, den modischen Schuhtyp von Mephisto, neu ins Programm aufgenommen +++

Gonzerather feiern Advent auf dem Dorfplatz

Advent in Gonzerath 2016Der Gonzerather Heimatverein organisiert mittlerweile zum dritten Mal den Weihnachtsmarkt auf dem Dorfplatz. Am Samstag, den 26.11.16  öffnet der kleine Markt um 15 Uhr mit der Ausstellung der bis zu  1,20 Meter großen Krippenfiguren aus Holz.

In liebevoller Handarbeit hergestellte weihnachtliche Holz-Deko mit Beleuchtung wird ebenso angeboten wie Zubehör aus Schiefer, welches von einem Dachdecker auf dem Markt hergestellt wird, sagt der 1. Vorsitzende des Heimatvereins Gonzerath, Ralf Linn.

Ab 17 Uhr wird der gesamte Dorfplatz in adventlichem Glanz erstrahlen. Weihnachtsbaum und der Stern auf dem Schackberg stimmen auf die kommende weihnachtliche Zeit ein. Gegen 17 Uhr erfreuen die Kinder des Kindergartens Gonzerath die Besucher mit einer Vorführung, die anschließend vom Kirchenchor und dem Spielmannszug musikalisch in den Advent begleitet werden.

Im beheizten Festzelt am Dorfplatz ist für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Der  erstmalig vom Heimatverein erstellte Kalender "Gonzerath von Oben" wird an diesem Tag ebenfalls zu erwerben sein.

 

<< Zurück