Termine

Morbacher Frühling / Weinmarkt

29.04.2018

Sommer-Nacht-Shopping

15.06.2018


Weitere Events

MarqueeAholic

+++ Kruel Autoteile hat die neuen Verkaufsräume im Industriegebiet auf Hambuch fertig eingerichtet +++ Bei Lederwaren Gerhard ist die neue Schulranzenkollektion 2018 eingetroffen +++ Pauly Elektrotechnik ist ab sofort exklusiver Fachhandelspartner von Loewe TV-Geräten. Die Marke Loewe steht für höchste Produktqualität „Made in Germany“ und bietet ein TV-Erlebnis mit Perfektion in Bild und Ton +++ Bei Ottos Junge Mode sind pünktlich zum Morbacher Herbst die neuen Winterjacken eingetroffen +++ Katharina Melchisedesch hat ihre Ausbildung bei Provinzial Servatius & Adam-Müller mit der Bestnote eins bestanden und ist bei der Agentur weiterhin als Kundenberaterin tätig +++ Bei Auto-Gorges sind die neuesten Winterreifenmodelle unterschiedlicher Marken eingetroffen. Terminabsprache zum Reifenwechsel ist bereits möglich +++ Orthopädietechnikermeister Guido Raida vom Sanitätshaus Raida ist zertifiziert für das elektronische Kniegelenk Kenevo von Otto Bock +++ ImmobilienBund Michael Nieswiodek übernimmt als neues Angebot die Überprüfung von Nebenkosten- und Betriebskosten-Abrechnungen zum Festpreis +++ Bei Roman Wagner Hörgeräte können Sie neu Audeo B-Direkt Hörgeräte testen, die sich per Bluetooth einfach mit jedem Mobiltelefon und Fernseher verbinden lassen +++ Die Schreinerei Zimmer- Blasius hat 2 neue Mitarbeiter: Nico Paul aus Morbach hat seine Ausbildung begonnen, Andreas Auler aus Talling-Neunkirchen unterstützt das Team als Schreinergeselle +++

Mit Freundlichkeit und Kompetenz

Sandra Theobald arbeitet seit 20 Jahren bei Optik Mertiny

sandra-theobaldEin besonderes Jubiläum feiert Sandra Theobald von Optik Mertiny, Uhren und Schmuck. Denn vor 20 Jahren hat sie in dem Morbacher Fachgeschäft ihre Tätigkeit als Kundenberaterin für Uhren und Schmuck begonnen. Die hervorstechenden Eigen­schaften von Sandra Theobald sind ihre Fachkompetenz und ihre Freundlichkeit, weiß Inhaberin Ina Mertiny-Dombrowski. „Sie ist als Ansprechpartnerin bei unseren Kunden äußerst beliebt.“

Doch die engagierte Mitarbeiterin kümmert sich noch um vieles mehr. Sie dekoriert die Uhren und den Schmuck ansprechend in den Vitrinen und im Schaufenster und ist auch beim Einkauf der schönen Dinge mit beteiligt. Ihr persönliches Steckenpferd sind die kleinen Arbeiten im Hintergrund: Gravuren und andere Werkstattarbeiten erledigt sie am liebsten selbst. Zudem unterstützt sie Inhaberin Ina Mertiny-Dombrowski beim Einkauf von Uhren und Schmuck.

In den vergangenen Jahren sind zahlreiche Aufgaben hinzugekommen, die bei ihrer Ausbildung zur Einzelhandelskauffrau im Bereich Uhren und Schmuck noch unbekannt waren, wie die Pflege des Warenwirtschaftssystems und der EDV-Anlage und die Betreuung der Facebookseite von Mertiny- Uhren und Schmuck. „Sandra Theobald arbeitet dabei sehr selbständig. Ich kann mich zu 100 Prozent auf sie verlassen“, freut sich ihre Chefin.

Seit dem 1. Februar 1995 hat Theobald bei Mertiny viel erlebt. Dazu gehören ein großer Umbau, bei dem das Geschäft komplett neu eingerichtet wurde und eine ganz neue Optik erhalten hat sowie viele kleine Umgestaltungen, um das Unternehmen aktuell zu halten.

Warum macht der engagierten Fachkraft ihr Beruf so viel Spaß? Theobald: „Ich kann unsere Kunden individuell beraten. Zudem bleibt meine Arbeit durch die vielen verschiedene Aufgaben stets abwechslungsreich.“

 

<< Zurück