Termine

Weihnachtsmarkt

30.11. - 01.12.2018

Schwänzchesmarkt

01.12.2018


Weitere Events

Morbacher Weihnachtsmarkt – Treffpunkt mit Atmosphäre

Mix aus Geschenkideen und gemütlichem Beisammensein

Morbacher WeihnachtsmarktEin kleiner Weihnachtsmarkt bietet viel Flair: Am 4. und  5. Dezember treffen sich wieder viele Besucher an den Holzhütten im Angesicht des Mettler-Hauses am Unteren Markt und entlang des Café Heimat in der Biergasse, „maje“ bei einem Glas Glühwein und betrachten die Geschenkideen, die die Händler in ihren weihnachtlich geschmückten Hütten zeigen. Ein optischer Höhepunkt sind die auf große Wände gezogenen historischen Ansichten der Häuser rund um den Weihnachtsmarkt.
„Wir bieten Ihnen einen gelungenen Mix aus Geschenkideen, Glühwein und anderen Getränken und gemütlichen Beisammenseins“, freut sich Kurt Müllers vom Vorstand des Gewerbevereins auf den Weihnachtsmarkt.

Dort erhalten Sie natürlich Glühwein in verschiedenen Variationen: entweder klassisch rot - auch selbstgemacht - oder weiß, den Sie im Gespräch mit Freunden und Bekannten genießen können. Hier können Sie sich besonders freuen, wenn Sie bei ihren Einkäufen bereits Morbacher Taler gesammelt haben: Für einen Morbacher Taler gibt es einen Glühwein!
Weiter erhalten Sie alkoholische Leckereien wie warmen Hugo, Schneebällchen oder Met. Für die jüngeren Besucher und die Autofahrer gibt es Kinderpunsch. Dazu ist auch für Ihr leibliches Wohl gesorgt.

morbacher-weihnachtsmarkt-2Sie wollen Ihr Heim in der Adventszeit weihnachtlich dekorieren oder schauen nach Geschenktipps? Schmuck, selbstgebackene Plätzchen und passende Dekoartikel finden Sie ebenfalls auf dem Morbacher Weihnachtsmarkt.
Der Gewerbe- und Verkehrsverein hat für Sie zudem ein attraktives Rahmenprogramm zusammengestellt. Das Blechbläserensemble begleitet die Eröffnung des Weihnachtsmarkts am Freitag um 17 Uhr, ein Saxophonspieler untermalt zu einem späteren Zeitpunkt den Abend.

Samstag kommt um die Mittagszeit der Nikolaus: Dann fragt dieser zusammen mit Knecht Rupprecht die Kinder nach Weihnachtsliedern, bevor er sie mit Süßigkeiten beschenkt.  Um 15 Uhr spielt das gemeinsame Orchester der Musikvereine Bischofsdhron und Morbach. Nach Einbruch der Dunkelheit gibt es eine Neuerung: Den gemütlichen Ausklang des Weihnachtsmarktes können Sie ab 18 Uhr mit weihnachtlicher Hintergrundmusik erleben. Wie lange der Weihnachtsmarkt am Samstag geöffnet ist, hängt davon ab, wie viele Besucher sich abends auf dem Unteren Markt treffen. 

Beiträge im Archiv - Winter

 

<< Zurück

Cookies

Diese Seite verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Infos zum Datenschutz