Termine

Gewerbeschau

12. - 13.10.2019

Der total verrückte Freitag

29.11.2019

 

Weitere Events

Newsticker

+++ Bei Rustige Elektrotechnik verstärkt Adrian Ignat das Team im Elektrobereich +++ Der neue Volkswagen Passat Variant ist bei Auto Gorges eingetroffen, auch in der Ausstattungsvariante Alltrack, und ab sofort als Plug-IN-Hybrid „GTE“ zu bestellen +++ Das Tierlädchen hat neu im Sortiment: PerNaturam - hochwertige Futterergänzung für Hunde, gekühlte Wurst für Hunde und viele Artikel der Hunsrücker Hanfkampagne +++ Das Schünke Bauzentrum Morbach hat sein Sortiment an Innen- und Außenfarben mit Produkten der Firma Krautol erweitert. Zudem können Kunden sämtliche Farben und Lacke dank der Farbmischanlage direkt in ihrem Wunschton einfärben lassen +++ Neue Nähkurse gibt es im Nähatelier Sigrid Schleiter. Die Termine bis Juni 2020 erfahren Sie online unter www.sigrid-schleiter.de oder im Atelier +++ Im Rollnapf sind wieder Futtermöhren eingetroffen +++ Roland Wirtz ist als Küchenfachberater neu im Team von Möbel-Schuh +++ Karosseriebau-Meister Felix Brusius und der Karosseriebau-Auszubildende Robert Engel sind neu im Team von Karosseriebau Pascal Klein +++

Morbacher Frühling / Weinmarkt

Modenschau am Morbacher Frühling

Irina Schall Modedesign präsentiert Frühjahrskollektion und Kindermodenschau

Modenschau am Morbacher FrühlingEine besondere Attraktion am Morbacher Frühling zeigt Irina Schall Modedesign. Gleich zweimal präsentiert Irina Schall am verkaufsoffenen Sonntag ihre Mode bei einer Modenschau. Die erste Präsentation, bei der die Damenmode aus dem Haus der Modedesignerin vorgeführt wird, findet um 13 Uhr bei Holzwurm-Naturholzmöbel in der Industriestraße statt. Gezeigt werden attraktive Teile aus der aktuellen Frühjahrskollektion.

Die zweite Modenschau ist dann eine Kindermodenschau. Sie beginnt um 15.30 Uhr direkt am Geschäft von Irina Schall Modedesign an der Ecke Birkenfelder Straße/Hochwaldstraße. Das Besondere: Die Kinder haben die Kleidungsstücke, die sie vorführen, selbst hergestellt. Irina Schall: „Die Kinder sind unheimlich stolz darauf, den Besuchern des Morbacher Frühlings selbstentwickelte und eigenhändig genähte individuelle Kleidungsstücke zu präsentieren.“ Bürgermeister Andreas Hackethal hat der gelernten Modedesignerin zugesagt, die kleinen Talente und ihre Eltern persönlich zu begrüßen.

Darüber hinaus begrüßt Irina Schall die Besucher des Morbacher Frühlings ganz herzlich in ihrem Atelier und steht ihnen für alle Fragen zur Verfügung.

Beiträge im Archiv - Morbacher Frühling / Weinmarkt

 

<< Zurück

Cookie-Hinweis

Wir setzen auf unserer Seite, neben essentiellen Cookies, Analyse-Technologien von Dritten ein, um unsere Dienste anzubieten und uns stetig zu verbessern.

Sie können dies akzeptieren oder der Analyse per Klick auf die Schaltfläche "Ablehnen" widersprechen.

Infos zum Datenschutz
Zustimmen Ablehnen