Termine

Newsticker

+++ Das Schünke Bauzentrum hat seine Ausstellung im Bereich Innenausbau nun neben Innentüren und Fliesen um Bodenbeläge wie Vinyl und Laminat der Marke "MASTER" erweitert. Außerdem werden zukünftig Arbeitsbekleidung und Sicherheitsschuhe der Firmen MASCOT und PUMA ins Sortiment aufgenommen +++ Pascal Karosseriebau hat das Team erweitert. Neu im Betrieb sind Lackierermeister Christoph Bechtel und Jonathan Marx, Auszubildender zum Karosseriebauer +++ Das Schuhhaus Roth hat neue Öffnungszeiten. Montag bis Freitag ist von 9 bis 13 Uhr und von 14 bis 18 Uhr geöffnet, Samstag von 9 bis 13 Uhr +++ Bei Auto-Gorges steht Philip Damberger aus Longkamp den Kunden ab sofort als Berater im Bereich Neu- und Gebrauchtwagen zur Verfügung +++ Die Apotheke am Oberen Markt will sich verstärken und sucht eine pharmazeutisch-technische Assistentin (PTA) +++ Koch Ausdauersport bietet ab Februar neue Laufkurse für Einsteiger und Fortgeschrittene an. Nähere Infos gibt es im Internet unter www.ausdauerteam.de +++ Bei UWE Umwelt und Energie in der Energielandschaft Morbach sind neue Ofenmodelle eingetroffen +++ Bei Mode im Trend ist die neue Kollektion der Marke Yest jetzt vorrätig +++ Roman Wagner Hörgeräte präsentiert das neue multifunktionale Hörgerät von Phonak +++ Bei Wohl und Warm sind Pellets in der Energielandschaft 741 in neuer Recycling-Folie erhältlich +++

Gewerbeschau 2016
Grußwort Bürgermeister EG Morbach

Bürgermeister Andreas HackethalIch freue mich, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Aussteller und Gäste, Sie auf der 11-ten Gewerbeschau in Morbach willkommen zu heißen. Am Samstag und Sonntag, dem 15. und 16. Oktober 2016 präsentieren die Morbacher Gewerbebetriebe ihr breites Leistungsspektrum in einer Gewerbeschau. Mit hohem organisatorischen Aufwand hat der Gewerbe- und Verkehrsverein ein umfangreiches Programm auf die Beine gestellt, das sich sehen lassen kann.

Die Wirtschaft unserer Region ist gut aufgestellt. Das liegt insbesondere an ihrer Weitsicht und starken regionalen Verankerung sowie ihrer Kundennähe. Das ist ein Erfolgsmerkmal erster Güte. Überzeugen Sie sich von der Bandbreite der Produkte und Dienstleistungen, von der Vielzahl der bei uns beheimateten Branchen und von der besonderen Qualität ihrer Angebote.

Deshalb möchte ich an dieser Stelle allen ganz herzlich danken, die an der Vorbereitung und Durchführung der Gewerbeschau beteiligt waren und sind. Der guten Zusammenarbeit vieler sowie ihrem Einsatz lange vor und jetzt während der Gewerbeschau haben wir es zu verdanken, eine Messe in so großem Rahmen zu veranstalten.

Besuchen Sie mit Ihrer Familie, Ihren Freunden und Bekannten die Gewerbeschau in der Baldenauhalle und machen Sie sich ein Bild von der Leistungsfähigkeit und Qualität unserer Betriebe. Ganz besonders wünschen wir allen Gästen einen angenehmen Aufenthalt in unserer schönen Hunsrückgemeinde und den teilnehmenden Betrieben ein erfolgreiches Wochenende und zufriedene Kunden.

Herzlichst,
Ihr Andreas Hackthal
(Bürgermeister)

Grußwort Gregor Eibes Grußwort Jürgen Fetzer Messepläne

 

 

Beiträge im Archiv - Gewerbeschau

 

<< Zurück

Cookies

Diese Seite verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Infos zum Datenschutz