Termine

Hunsrück trifft Mosel

02.07.2017

Sankt Anna Kirmes

28.07. - 01.08.2017


Weitere Events

Wohnzimmer im Garten

wohnzimmer-gartenIndividuell und hochwertig: so präsentieren sich die Gartenmöbel in der Sommersaison 2016. Gerade Tische können so zusammengestellt werden, wie es am besten passt und gefällt: Gestelle aus Teakholz, Edelstahl und Aluminium werden kombiniert mit Tischplatten in verschiedenen Ausführungen. Wer es natürlich mag, wählt eine Tischplatte in einer der zahlreichen Teakholzausführungen wie pur oder oldteak. Wer es etwas stylischer mag, wählt eine Platte mit Einlegern aus Edelstahl. Die Tische gibt es in quadratisch, eckig oder rund und dazu noch in verschiedenen Größen. „Dazu sind es Gartenmöbel in hochwertiger Qualität zum bezahlbaren Preis“, sagt Erika Müllers von Müllers Heimcenter.

Neu sind auch Lounge-Garnituren mit höhenverstellbarem Tisch. So kann der Couchtisch im „Terrassenwohnzimmer“ schnell in einen höheren Esstisch umfunktioniert werden.

Bei den Farben der immer edler anmutenden Gartenmöbel sind Silber, Alufarben und Grautöne auf dem Vormarsch. Den Contrapunkt setzen Stretchmetallstühle in gelb, grün oder pink. Dazu erfreuen sich Strandkörbe weiter großer Beliebtheit. Für den perfekten Sommerabend fehlt neben einer guten Flasche Wein dann nur noch der passende Grill. Neben den traditionellen Gasgrills sind so genannte Smoker, bei denen die Kohle neben dem Gargut die Hitze erzeugt und das Fleisch indirekt und damit sanft gegart wird, der neueste Trend.

Am Morbacher Frühling erleben Sie eine Auswahl an attraktiven Gartenmöbeln und Grills in einer Sonderausstellung auf dem Platz Pont-sur-Yonne oder bei Müllers Heimcenter in der Bahnhofstraße.

 

<< Zurück