Termine

Hunsrück trifft Mosel

02.07.2017

Sankt Anna Kirmes

28.07. - 01.08.2017


Weitere Events

Rewe engagiert sich für Kindergärten

Gleich zwei Aktionen unterstützen Morbacher Kitas

REWE engagiert sich für KindergärtenNeugierige Blicke der Kunden hat ein Besuch des Kindergartens Morbach/Schulstraße beim Rewe-Markt auf sich gezogen. Denn im Eingangsbereich des Supermarktes erklingt auf einmal das Lied „Tulpen aus Amsterdam“. Und 49 Kinder tanzen zusammen mit Inhaber Roman Knichel im Kreis. Dabei hat der Marktleiter, der sich für den Tanz extra holländische Holzschuhe angezogen hat, sichtlich großen Spaß. Der Besuch der Kinder ist ein Dankeschön für das Engagement von Knichel gewesen. Denn für die interkulturelle Woche im Kindergarten Schulstraße, bei der die Niederlande das Thema war, hatte der Rewe-Markt die Tulpen und Käse zur Verfügung gestellt. Von der Gärtnerei Berg stammen Blumenerde und Töpfchen.

Das ist bereits die zweite Aktion gewesen, mit der Rewe-Marktleiter Knichel in diesem Jahr die Kindergärten der Einheitsgemeinde unterstützt. Aufgrund einer Initiative der Schüler Jannnik Mettler, Sebastian Peiner und Belmin Dedic von der BBS Bernkastel-Kues hat der Rewe-Supermarkt  Einkaufstüten verkauft, die in den Morbacher Kindergärten vorher von Jungen und Mädchen gestaltet worden waren. Den Erlös aus dem Tütenverkauf in Höhe von 670,50 hat Roman Knichel auf 1200 Euro aufgestockt, so dass jeder sich jeder Kindergarten über 150 Euro freuen darf. Die Tüten hat das Morbacher Unternehmen Papier-Mettler zur Verfügung gestellt.

 

<< Zurück